Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Zeugenaufruf nach Unfall in Egg

Polizei sucht nach Zeugen.
Polizei sucht nach Zeugen. ©Symbolbild/Bilderbox
Drei Leichtverletzte forderte ein Unfall in Egg. Die Fahrzeuglenker gaben an, sich gegenseitig nicht gesehen zu haben. Die Polizei sucht nun nach möglichen Zeugen.

Am Dienstag gegen 17:50 Uhr wollte ein Pkw-Lenker auf der L 29 von Großdorf kommend mit seinem PKW an der Kreuzung Egg Loco in Fahrtrichtung links abbiegen. Zu selben Zeit fuhr ein anderer Pkw-Lenker von Richtung Schwarzenberg kommend zur Kreuzung Egg Loco und wollte gerade aus weiterfahren. Die beiden Pkw-Lenker gaben an, sich gegenseitig nicht gesehen zu haben und kollidierten in der Kreuzungsmitte. Bei dem Zusammenstoß wurden drei Personen leicht verletzt.

Personen, die zweckdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei-Inspektion Egg in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Egg, Tel. +43 (0) 59 133 8124

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Egg
  • Vorarlberg: Zeugenaufruf nach Unfall in Egg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen