Vorarlberg-Wahl: 267.103 Wahlberechtigte

Unwesentlich mehr als vor fünf Jahren.
Unwesentlich mehr als vor fünf Jahren. ©VOL.AT/Steurer
267.103 Vorarlberger können an der Landtagswahl am 21. September teilnehmen. Das steht nach einer Sitzung des Landeswahlbehörde fest. Beim letzten Urnengang im Jahr 2009 waren 261.132 Vorarlberger wahlberechtigt gewesen. 68,4 Prozent von ihnen hatten von ihrem Stimmrecht auch Gebrauch gemacht.

Die meisten Wahlberechtigten gibt es im Wahlkreis Bregenz (90.212), gefolgt von Feldkirch (72.940), Dornbirn (59.001) und Bludenz (44.950). Die Stadt mit den meisten Wählern ist Dornbirn mit 33.299, die Gemeinde mit den wenigsten ist Dünserberg mit 118.

Mehr zu sagen haben bei der Wahl die Frauen. 130.160 potenziellen männlichen Wählern stehen 136.943 weibliche gegenüber. Auch die Auslandsvorarlberger können mitstimmen. 253 wurden ins Wahlverzeichnis aufgenommen.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Landtagswahl Vorarlberg
  • Vorarlberg-Wahl: 267.103 Wahlberechtigte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen