Vorarlberg: Waghalsiges Überholmanöver - Polizei sucht Pkw-Lenker

©APA/Themenbild
Am Freitagabend kam es auf der Bödelestraße zu einem waghalsigen Überholmanöver - die Polizei sucht nun einen der Zeugen.

Ein 51-Jähriger war mit seinem Pkw am vergangenen Freitag gegen 19.54 Uhr auf der Bödelestraße in Richtung Dornbirn unterwegs. Beim Gasthof “Ammenegg” bog ein weißer Kastenwagen in die Straße ein und fuhr ebenfalls talwärts. Da der Kastenwagen sehr langsam fuhr, überholte der 51-Jährige das vor ihm fahrende Fahrzeug. Nach dem Überholmanöver bemerkte er im Außenspiegel einen herannahenden schwarzen VW Golf, welcher zum Überholen beider Fahrzeuge ansetzte, obwohl eine ausreichende Sichte nach vorne nicht gegeben war.

Ein entgegenkommender Pkw-Lenker und der talwärts fahrende 51-Jährige mussten eine Vollbremsung einleiten, um eine Kollision zu verhindern. Der Lenker des bergwärts fahrenden Pkw wird ersucht, sich mit der Polizei Dornbirn in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Dornbirn +43 (0) 59 133 8140

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Waghalsiges Überholmanöver - Polizei sucht Pkw-Lenker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen