AA

Vorarlberg: Voll besetztes Auto landet auf dem Dach

Bei dem Unfall blieben alle Insassen unverletzt.
Bei dem Unfall blieben alle Insassen unverletzt. ©Dietmar Mathis
Wegen Straßenglätte verunfallte in der Nacht auf Freitag eine Pkw-Lenkerin mit vier weiteren Insassen in Nenzing. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Alle Beteiligten blieben unverletzt.
Voll besetztes Auto landet auf dem Dach
NEU

Bei der Pkw-Lenkerin soll es sich um eine Kellnerin handeln, die ihre letzten Gäste nach der Sperrstunde Richtung Bludenz mitnehmen wollte. Vermutlich aufgrund der Straßenglätte kam die Frau etwa um 2:45 Uhr von der Straße ab und fuhr gegen einen Erdwall an der linken Straßenseite. In der Folge überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen. Alle fünf Insassen konnten sich unverletzt aus dem Pkw befreien.

Die Feuerwehrwehr Nenzing sicherte die Unfallstelle ab, stellte einen Brandschutz und half bei der Fahrzeugbergung.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Voll besetztes Auto landet auf dem Dach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen