AA

Vorarlberg verzeichnet 1.394 offene Lehrstellen

Schwarzach - Die derzeit 1.394 offenen Lehrstellen, die beim AMS gemeldet sind, entsprechen bereits mehr als der Hälfte aller Lehrstellen, die jährlich besetzt werden.

Den Grund für die positiven Zahlen sieht Wirtschaftskammer-Präsident Kuno Riedmann in der erfolgreichen Umsetzung verschiedener Initiativen: „Zum einen wurde mit der Lehrstellenbörse, einem Gemeinschaftsprojekt mit dem AMS, ein wichtiges Instrument zur Verbesserung der Lehrlingssituation geschaffen. Zum anderen unterstützt der Ausbildungsverbund Vorarlberg Ausbildungsbetriebe in der Zusammenarbeit mit anderen Betrieben, um so die Attraktivität der Lehrlingsausbildung zu erhöhen.“ „Die Motivation bei den Betrieben, Lehrlinge auszubilden, ist weiterhin sehr hoch“, freut sich Riedmann und rät den Jugendlichen jetzt mit der Lehrstellensuche zu beginnen: „Um die richtige Wahl zu treffen, ist es ratsam in verschiedenen Betrieben vorab einen Schnuppertag zu vereinbaren. Neben grundsätzlichen Fragen nach individuellen Fähigkeiten und Berufswünschen sollte man zudem auch auf die Lage am Lehrstellenmarkt Rücksicht nehmen. Gerade hier können Eltern und Lehrer wichtige Hilfestellung geben.“

Besonders stark ist die Nachfrage nach Lehrlingen in technischen Ausbildungsberufen. Mit 407 offenen Lehrstellen stehen hier die Metall- und Elektroberufe an erster Stelle, gefolgt von den Lehrstellen im Tourismus (241) sowie in den Bauberufen (164).

Zwar decken die verschiedenen Sparten eine sehr breite Palette von Lehrberufen ab, jedoch ergreifen noch immer fast 50% der Mädchen die traditionellen Berufe wie Einzelhandelskauffrau, Friseurin und Bürokauffrau. Bei den Burschen sind z.B. Koch, Kraftfahrzeug- oder Maschinenbauchtechniker oder Tischler auf den vordersten Plätzen zu finden. Kuno Riedmann hofft künftig auf mehr Mädchen in technischen Berufen: „Schließlich hängt davon auch die Zukunftssicherung des Wirtschaftsstandortes Vorarlbergs ab. Daher müssen wir alles daran setzen, das Interesse der Mädchen an der Technik zu wecken“.
(Quelle: Wirtschaftskammer Vorarlberg)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg verzeichnet 1.394 offene Lehrstellen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen