Vorarlberg: Unbekannte zündeten Ill-Holzbrücke in Frastanz an

Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.
Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern. ©Bilderbox/Symbolbild
Unbekannte haben am Freitagabend versucht die Ill-Holzbrücke in Frastanz in Brand zu stecken. Die Polizei bittet um Hinweise.

Eine bislang unbekannte Täterschaft steckte am 31.07.2018 gegen 18:50 Uhr eine vermutlich mit Brandbeschleuniger getränkte Polyesterjacke in die seitliche Holzverkleidung des Brückengeländers in der Schneebertsch-Gasse in Frastanz und zündete diese anschließend an. Dadurch kam es zu einer massiven Rauchentwicklung.

Zeugen gesucht

Die sofort alarmierte Feuerwehr Frastanz ( 3 Fahrzeuge, 20 Mann ) konnte den Brand löschen. Eine seitliche Holzverstrebung wurde durch den Glimmbrand leicht beschädigt. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Frastanz in Verbindung zu setzen. Polizeiinspektion Frastanz, Tel. +43 (0) 59 133 8156

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Unbekannte zündeten Ill-Holzbrücke in Frastanz an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen