AA

Vorarlberg: Towa in Digital-Ranking auf Platz 7

Florian Wassel und Matteo Ender
Florian Wassel und Matteo Ender ©Towa
Auf einer Rangliste der größten Digitalagenturen Österreichs klettert Towa in diesem Jahr auf den 7. Platz.

Ein Honorarumsatz von 5,3 Millionen Euro hat dem Vorarlberger Unternehmen Towa im diesjährigen Agenturranken den 7. Platz gebracht - im Vorjahr war es noch Platz 10. Dieses Ergebnis sei besonders erfreulich, da in dem Ranking nicht nur klassische Agenturen zu finden sind. "Als Agentur matchen wir uns im Wettbewerb nicht mehr mit großen österreichischen Agenturen, sondern mit globalen Playern wie Deloitte Digital, Accenture Interactive oder Network Agenturen", sagt Towa-CEO Florian Wassel.

Und dass dies auch ein Match auf Augenhöhe ist, abe einen Grund. "Seit unserer Gründung vor 10 Jahren ist 'Digital' Teil unserer DNA, während sich Beratungsunternehmen dieses Know-How durch Akquisitionen in letzter Zeit zu gekauft haben. Wir bauen in der Zwischenzeit unsere Consulting-Expertise und die digitalen Marketingservices weiter aus", gibt Wassel strategische Einblicke.

Neue Herausforderungen

Die steigende Komplexität der Digitalisierung, die Explosion von Touchpoints und die Vielzahl digitaler Kommunikationskanäle stelle nicht nur Unternehmen, sondern auch Dienstleister vor große Herausforderungen. "Als professioneller Dienstleister müssen wir uns heute sehr stark fokussieren. Unsere Vision ist es Business, Technologie und Kreativität in Einklang zu bringen. Dabei konzentrieren wir uns vor allem auf den Mittelstand und helfen ihm das Geschäft in das neue Zeitalter zu führen."

Neben den technologischen Herausforderungen werde es für Unternehmen immer schwieriger die Aufmerksamkeit ihrer Kunden zu erlangen. Aus diesem Grund ergänzte TOWA vor zwei Jahren das Portfolio um Kreation & Kommunikation und führte dies zuletzt mit dem Performancemarketing zusammen. "Heute bieten wir unseren Kunden digitale Ideen und Kampagnen, die Ergebnisse liefern und zur Marke passen. Wir sind der Überzeugung, dass dies das Marketing der heutigen Zeit ist und der Weg in die Zukunft sein wird", so Matteo Ender, Geschäftsführer und Creative Director bei TOWA.

(Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Vorarlberg: Towa in Digital-Ranking auf Platz 7
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen