Vorarlberg-Team im Springreiten erfolgreich

Das Team aus Vorarlberg bewies Klasse
Das Team aus Vorarlberg bewies Klasse
Vom 21 bis 23. August fand die Bundesländermeisterschaft im Springreiten in Sachendorf (Steiermark ) statt.

Dieses Jahr  traten seit langem wieder alle neun Bundesländer an. Die Meisterschaften wurden in der Allgemeinen Klasse  A  – L- M , der Oldies Klasse L und nun auch in der Pony Klasse L ausgetragen. Das Team Vorarlberg trat in der Allgemeinen Klasse  und in der Pony Klasse an.

Allgemein A : Nadine Schwarz, Lisa Marie Herzberger, Sarah Ebner, Lisa Maria Rudigier, Simone Madlener
Allgemein L: Christian Rhomberg, Nina Monz, Monika Mähr, Bianca Rüscher, Katharina Rhomberg
Allgemein M: Rob Raskin mit zwei Pferden, Monika Niederländer, Laura Lehner
Pony: Alessandra Reich mit zwei Pferden, Annika Walter, Alexander Bösch
 
Endergebnis Ponymannschaft:
1.Platz: Niederösterreich, 46 Punkte
2. Platz: Burgenland, 49 Punkte
3. Platz: Vorarlberg, 56 Punkte
 
Alle drei Ponyreiter kämpften bis zum Schluss und ritten mit den Pferden Puccini, Pinco Ballini, Flipper und Nashville beide Tage mit tollen Ergebnissen aus dem  Parcour.
 
Endergebnis Allgemeine Mannschaft:
1.        Platz : Steiermark, 159 Punkte
2.        Platz : Vorarlberg, 179 Punkte
3.        Platz: Wien, 212 Punkte
 
Die Mannschaften konnten  insgesamt 18 Nullfehlerritte erreiten.
 
Hervorzuheben in der Klasse A:
Nadine Schwarz mit Lando erreichte den 2. Sowie 3. Platz.
Sarah Ebner mit Ricky den 3. Platz
Lisa Marie Herzberger mit Campino M den 11. Sowie 16. Platz
 
In der Klasse L:
Nina Monz mit Felicity M den 5.Platz
Bianca Rüscher mit La Boum den 6. Sowie 14.Platz
Christian Rhomberg mit Lion d Or den 8. Platz
Monika Mähr mit Royal Champ den 11. Sowie 13. Platz
 
In der Klasse M:
Rob Raskin mit Simon den 1. Sowie 13. Platz
Rob Raskin mit Rebell den 3. Sowie12. Platz
Monika Niederländer mit Fortune den19. Sowie17. Platz
 
Tolle Leistungen wurden auch von Laura Lehner erritten. Sie war die einzige Junjorenreiterin in der Klasse M, die diese schweren Parcours beide Tage mit ihrem Pferd Uster Van T Heike bewältigte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Vorarlberg-Team im Springreiten erfolgreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen