AA

Vorarlberg: Starke Rauchentwicklung in Feldkirch

In Feldkirch kam es zu einer starken Rauchentwicklung.
In Feldkirch kam es zu einer starken Rauchentwicklung. ©BilderBox
Feldkirch - In Feldkirch kam es am Mittwochnachmittag in einem Haus zu einer starken Rauchentwicklung. Eine Nachbarin bemerkte dies und verständigte die Feuerwehr.

Am Mittwoch um ca. 15:04 Uhr bemerkte ein Anwohner in Feldkirch, dass beim Nachbarhaus die Rauchmelder angingen. Es konnte sodann im Haus eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Es konnte erhoben werden, dass die 74-jährige Hausbewohnerin im Ofen ein Feuer entzündet hatte und kurze Zeit darauf das Haus verließ. Die Bewohnerin dürfte dabei vergessen haben, die Heizklappe des Ofens zu schließen, wodurch es zur starken Rauchentwicklung kam. Es kam zu keiner Gefährdung von Personen oder Sachen. Die Feuerwehr Gisingen befand sich mit 3 Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Starke Rauchentwicklung in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen