Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: So wird das neue Trainingszentrum des SCR Altach

©VOL.AT/Steurer, VN-Grafik
Noch im November erfolgt der Spatenstich für das neue Megaprojekt des SCR Altach - VOL.AT hat die Zahlen zum neuen Trainingszentrum.

Die Pilotierung des Untergrundes ist bereits abgeschlossen. In den nächsten Tagen soll nun der Spatenstich für das neue Trainingszentrum des SCR Altach erfolgen.

Acht Monate Bauzeit

Bereits im Sommer will der Altacher Fußballverein sein Training im neuen Zentrum absolvieren. Ob dies umsetzbar und eventuell der Bezug schon in Juni 2019 möglich ist, hängt stark von den Witterungsbedingungen im Winter ab. Mit dem Bau wurde die Götzner Baufirma Wilhelm+Mayer beauftragt.

990 Quadratmeter

Das neue Trainingszentrum wird rund 990 Quadratmeter umfassen. Untergebracht werden darin nicht nur die Profis des Bundesligisten, sondern auch die Amateurmannschaft wird einen eigenen Flügel bekommen. Damit soll auch der direkte Kontakt der jungen Spieler zu den Bundesliga-Athleten gefördert werden.

50 Meter Länge

Gebaut wird im Schnabelholz zwischen Alter Landstraße und dem Trainingsplatz. Insgesamt soll das Gebäude eine Länge von gut 50 Metern erreichen und längsseitig zum Platz errichtet werden. In Richtung Trainingsgelände gibt es dann eine große Glasfront.

2,5 Millionen Euro

“Es wird sicher kein Prunkbau entstehen”, sagte Christoph Längle, Geschäftsführer Wirtschaft des Cashpoint SCR Altach, gegenüber den Vorarlberger Nachrichten. Die Kosten sollen sich auf 2,3 bis 2,5 Millionen Euro belaufen. Der Bundesligaklub wird davon 1,5 Millionen Euro beisteuern, der Rest ist Teil der Landesförderungszusage.

Am Samstag ab 17 Uhr spielt der SCR Altach im Westderby gegen Wacker Innsbruck – VOL.AT berichtet über das Spiel im Liveticker.

(red)

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: So wird das neue Trainingszentrum des SCR Altach
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen