Vorarlberg: Sexueller Übergriff in Dornbirn - Zeugen gesucht

©APA, Vorarlberg Atlas
Nach einem sexuellen Übergriff in Dornbirn sucht die Polizei nach Zeugen.

In der Nacht auf Samstag gegen 03:30 Uhr, wurde eine 25-jährige im Bereich der Mühlegasse in Dornbirn von einem unbekannten Mann sexuell attackiert. Nach dem ersten Angriff des Mannes gelang es der Frau in Richtung der Mitteldorfgasse zu flüchten, wurde dort aber wieder vom Täter eingeholt.

Zeugen gesucht

In weiterer Folge ließ der Täter von ihr ab. Ein anderer Mann gab an, dass er die 25-jährige soeben gerettet habe. Nach einer kurzen Unterhaltung mit dem Unbekannten, ging die Frau zu einem Freund.

Die Polizeiinspektion Dornbirn ersucht jene Person, die die Frau vor dem vermeintlichen Angreifer beschützt hat, sich zu melden. Es handelt sich dabei um einen 25 bis 30-jährigen Mann mit dunklen Haaren. Er trug eine dunkle Steppjacke und war in etwa 175 – 180 cm groß. Der Mann könnte ausländischer Herkunft sein und sprach gutes Deutsch. Weitere Auskunftspersonen, die am Samstag gegen 03:30 Uhr in diesem Bereich unterwegs waren und denen Personen aufgefallen sind, werden ebenfalls gebeten sich zu melden.

Polizeiinspektion Dornbirn +43 (0) 59 133 8140

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Sexueller Übergriff in Dornbirn - Zeugen gesucht
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.