Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Rekordspende von 85.000 Euro an Geben für Leben

85.000 Euro ist die höchste verzeichnete Spende in der Geschichte des Vorarlberger Vereins "Geben für Leben". Außerdem wurde der Typisierungsstopp aufgehoben.


Eine gemeinnützige Liechtensteiner Stiftung hat  85.000 Euro an Geben für Leben gespendet. “Gott sei Dank war ein Stuhl in der Nähe, sonst wäre ich vermutlich auf der Stelle vor Aufregung umgefallen”, beschreibt Leiterin Susanne Marosch das Gefühl nach der Nachricht.

55. Spenderin heißt Manuela

Manuela Marko (30) kommt aus Kärnten und hat sich im April 2017 in Wolfsberg/K typisieren lassen. Mitte Jänner hat sie einem Mann in England ihre gesunden Stammzellen gespendet.

dav
dav ©dav

1.300 Euro nach Weihnachtsaktion und fünf Typisierungen durch Stadt Bregenz

Die Bediensteten der Stadt Bregenz führen jedes Jahr eine Weihnachtsaktion durch. Im Jahr 2017 fand diese zu den Gunsten von Geben für Leben statt. Dabei sammelten die Mitarbeiter großartige 1.300 Euro. Mitte Jänner ließen sich zudem fünf Mitarbeiter typisieren.

5.000 Euro von den Mitarbeitern der Firma ELB-Form & Remus Sebring in Vandans

7ffb4a12f01eac187da2ce843f4fce98df42a99a
7ffb4a12f01eac187da2ce843f4fce98df42a99a

4.330 Euro nach Schulprojekt von HLW Rankweil

Bereits im Dezember haben die drei Schülerinnen der HLW Rankweil im Rahmen eines Schulprojekts mit einer Typisierungsaktion überrascht. Damals wurden 143 potentielle Lebensretter durch sie gefunden. Nun setzten sie noch eines drauf und überreichten einen Scheck über sagenhafte 4.330 Euro.

img_0504
img_0504

1.000 Euro von Hallenradsport-WM Dornbirn 2017

Das OK-Team der Hallenradsport-Weltmeisterschaft Dornbirn 2017 übergab im Casino Bregenz je EUR 1.000,- an den Verein und an die Cliniclowns Vorarlberg.
Der Betrag setzt sich aus Spenden, die die Casino-Groupiers bei der WM an ihren Spieltischen entgegen nehmen durften und aus dem Einsatz von freiwilligen Helfern ohne Vereinszugehörigkeit zusammen.

_hrwm_scheck_dieterheidegger_martinjaeger_susannemarosch_andyschnetzer_drsuseldrus_herbertbenzer_marcisele_alfredmelbinger_fotopaulitsch
_hrwm_scheck_dieterheidegger_martinjaeger_susannemarosch_andyschnetzer_drsuseldrus_herbertbenzer_marcisele_alfredmelbinger_fotopaulitsch

2.000 Euro von Freiheitlichen Frauen Lustenau

Die Freiheitlichen Frauen Lustenau unterstützten Geben für Leben auf dem Weihnachtsmarkt Mehrerau in Bregenz durch den Verkauf von Bastelarbeiten und Handarbeitsprodukten. Dadurch kamen € 2.000,- zusammen.

img_0465
img_0465

3.300 Euro von Pfadfindergruppe St. Georg in Feldkirch

Die Feldkircher Pfadi-Gruppe St. Georg sammelte im Rahmen einer Friedenslichtaktion Spenden für denVerein. So kamen € 3.300,- zusammen, die sie übergaben.

dsc06275or
dsc06275or

800 Euro durch Fischereiverein Montafon

Auch beim Fischereiverein gibt es Regeln, die beachtet werden müssen. Das machen aber nicht alle. Und das kommt nun wieder Geben für Leben zugute. Denn jedes Jahr wird Ende Saison die Fangstatistik des Fischereivereins ausgewertet. Jedes Mitglied, das vergisst, seine Zahlen bekannt zu geben, zahlt dabei eine Erinnerungsgebühr von 50 Euro. So kam der stolze Betrag von 80 Euro zusammen

checkybergabe_geben144341a
checkybergabe_geben144341a

Nächste Aktionen des Vereins

03. Februar: Embser Fasnat mit Charity in Hohenems/V – Die Organisatoren spenden pro verkaufter Eintrittskarte € 0,50 und alle freiwilligen Spenden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Rekordspende von 85.000 Euro an Geben für Leben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen