AA

Benetseder gewinnt, Podestplatz für das Team Vorarlberg

Die österreichische Radelite trifft sich am Mittwoch in Nenzing zum Vorarlberg Grand Prix.
Die österreichische Radelite trifft sich am Mittwoch in Nenzing zum Vorarlberg Grand Prix. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Nenzing. Radsport auf allerhöchsten Niveau erwartet die Fans beim Vorarlberg Grand Prix am Mittwoch, ab 11 Uhr im Raum Nenzing. 150 Topfahrer, darunter die gesamte österreichische Elite und zehn Athleten vom Team Vorarlberg trifft sich im Rahmen der dritten Station der Tchibo-Top-Rad-Liga. VOL.AT bericht ausführlich im Liveticker aus Nenzing.

LIVE AUF VOL.AT – Der Vorarlberg Rad Grand Prix in Nenzing

Alles was im österreichischen Straßenradsport Rang und Namen hat, trifft sich am Mittwoch, 1. Mai, Start 11 Uhr in Nenzing, zum Vorarlberg Rad Grand Prix. Natürlich hofft der heimische Profi-Radrennstall mit den zehn Athleten auf einen Podestplatz. Mit Dominik Brändle, Dennis Wauch (Hohenems) und dem Klauser Patrick Jäger sind auch drei Vorarlberger im Einsatz. Sieganwärter gibt es auf der Sprintstrecke im Raum Nenzing/Walgau einige: Riccardo Zoidl vom Team Wels, Jan Trattnig, Jure Golcer, Harald Totschnig (beide Team Tyrol), Josef Benetseder oder Markus Eibegger werden am Ende sicher um den Tagessieg und die 500 Euro-Siegprämie ein Wörtchen mitreden. Im Rahmenprogramm wird die Bürgermusik Nenzing anläßlich des Maifestes für Unterhaltung sorgen und auch der Nachwuchs soll beim Käferle-Kids Cup in die Pedale treten. 

Live-Ticker vom Rad-Event

Tchibo Top.Rad.Liga 2013

3. Station – Vorarlberg Grand Prix in Nenzing

Veranstalter: Radsportverein vor dem Arlberg

Start/Ziel: Sportmittelschule Nenzing

Startzeit: 11 Uhr, Zielankunft 15 Uhr, Fahrervorstellung: 10 Uhr

Bergwertungen: Schwarzer See bei Kilometer 7,9 jede Runde, Sprintwertungen 1,3, 5 und 7. Runde

Streckenprofil: Start/Ziel Sportmittelschule Nenzing, Schlins, Satteins, Göfis, Beschling, Nenzing

Distanz: 8 Runden zu je 22 km – 175 km

Starter: 150 Fahrer aus zehn Nationen

Team Vorarlberg beim Rennen in Nenzing: Dominik Brändle, Patrick Jäger, Dennis Wauch, Diego Ares, Florian Bissinger, Remco Broers, Andreas Hofer, Dominik Hrinkow, Lubos Pelanek, Daniel Rinner

Die bisherigen Sieger vom Vorarlberg GP in Nenzing: 2012: Gernot Auer, 2011 Florian Bissinger

Die bisherigen Sieger der Tchibo Top Rad Liga 2013: Slowenien GP: Radoslav Rogina (Cro), Leonding: Riccardo Zoidl (Wels)

Rahmenprogramm in Nenzing: 11.30 Uhr Käferle Cup mit Aktionsparcours, 12.10 Uhr: Schülerrennen, 13.10 Uhr: Kindergarten-Rennen

Für die Bewirtung und Unterhaltung sorgt die Bürgermusik Nenzing im Rahmen des Maifestes

Team Vorarlberg (Saison 2013)

Teammanager: Thomas Kofler

Sportlicher Leiter: Johannes Kofler, Hans Innerhofer, Harald Wisiak, Michael Heinzle, Dany Hirs

Mechaniker: Johannes Kofler, Michael Heinzle

Physiotherapeuten/Masseure: Karl Heinz Walter, Martin Boll, Jasmin Rüscher, Bettina Egender, Christof Schneider, Sven Knieriemen, Julian Krelowetz, Daniele Franzoni

Sekretariat: Sabine Wittwer

Assistenten: Christian Devigili, Bernhard Allgäuer, Andreas Schwaiger

Die 15 Fahrer vom Team Vorarlberg 2013

Tobias Jenny (V), 12. Oktober 1987; Wohnt in Silbertal/Montafon; Fahrertyp: Kletterer, Allrounder, Profidebüt 2012

Dennis Wauch (V), 7. Jänner 1993; Wohnt in Hohenems; Fahrertyp: Rolleur, Sprinter; Profidebüt 2012

Dominik Brändle (V), 1. November 1989; Wohnt in Hohenems; Fahrerty: Allrounder, Profi seit 2008; im Team Vorarlberg seit 2008

Patrick Jäger (V/Neu im Team), 3. Februar 1994; Wohnt in Klaus; Fahrertyp: Sprinter, Profidebüt 2013

Daniel Biedermann (Aut/Kärnten/Neu im Team), 24. März 1993; Wohnt in Klagenfurt; Profidebüt 2012

Florian Bissinger (Ger/Berchtesgaden), 30. Jänner 1988; Wohnt in Berchtesgaden; Fahrertyp: Allrounder, Sprinter; seit 2012 im Team Vorarlberg, Profi seit 2011

Remco Broers (Niederlande/Neu im Team), 15. Mai 1988; Wohnt in Utrecht

Dominik Hrinkow (Aut/NÖ), 4. August 1988; Wohnt in Garsten; Fahrertyp: Kletterer, seit 2010 im Team

Andreas Hofer (Aut/Saubersdorf), 8. Februar 1991; Fahrertyp: Zeitfahrer, Sprinter, seit 2012 im Team

Daniel Rinner (Lie), 11. November 1990, Wohnt in Schellenberg, Fahrertyp: Rolleur, seit 2012 im Team

Maarten De Jonge (Niederlande/Neu im Team), 9. März 1985, Wohnt in Oldenzaal, Fahrertyp: Kletterer, neu im Team

Christoph Springer (Ger/Neu im Team), 30. Oktober 1985, Wohnt in Wittershausen, Fahrertyp: Allrounder, Sprinter, Profi seit 2008

Bostjan Rezman (Slo/Neu im Team), 12. Dezember 1980, Wohnt in Sostanj, Fahrertyp: Kletterer

Lubos Pelanek (Cze/Neu im Team), 29. Juli 1981, Wohnt in Desenzano, Fahrertyp: Kletterer

Diego Ares (Bra/Neu im Team), 1986; Fahrertyp: Kletterer, Profidebüt 2013   

Abgänge: Robert Vrecer, Josef Benetseder, Guillaume Borgeois, Florian Gaugl, Claudio Imhof, Patrick Konrad, Remo Schuler, Rene Weissinger

Die wichtigsten Renneinsätze vom Team Vorarlberg 2013

1. Mai Nenzing (Cup)

1. bis 5. Mai Tour de Azerbaujan

4. Mai Tour de Bern (Sui)

5. Mai Schneebergland

9. Mai ÖM Zeitfahren

9. bis 12. Mai Rhone Alpes (Fra)

18. bis 19. Mai Paris – Arras (Frau)

19. Mai Neuseenclassic (Ger)

2. Juni Südkärnten

6. Juni GP Gippingen (Sui)

9. Juni GP Judendorf

9. bis 16. Juni Thüringen Rundfahrt U-23 (Ger)

14. bis 16. Juni Int. OÖ-Rundfahrt

23. Juni Nationale Titelkämpfe

30. Juni bis 7. Juli Int. Österreich Rundfahrt

18. Juli EM U-23 Zeitfahren

21. Juli EM U-23 Straße

26. – 28. Juli Purgstaller Radsporttage

3. bis 4. August Braunauer Radsporttage

18. August Burgenland Rundfahrt

22. August GP Bernocchi (ITA)

23. August GP Agostini (ITA)

25. August Tour de lÁvenier (Fra)

1. September Ljubljana – Zagreb (Slo)

8. September Schwaz

14. bis 19. September Tour of China

22. bis 30. September Tour of China

28. bis 29. September Tour de Gevaudan (Fra)

3. Oktober Münsterland Giro (Ger)

20. bis 28. Oktober Tour of Hainan (Chn)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Benetseder gewinnt, Podestplatz für das Team Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen