Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Postkasten gesprengt - Haltestelle beschädigt

Der Sachschaden an der Haltestelle ist beträchtlich.
Der Sachschaden an der Haltestelle ist beträchtlich. ©Polizei
Bizau - Unbekannte haben in der Silvesternacht den Briefkasten an der Bushaltestelle Bizau Unterdorf gesprengt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Unbekannte haben in der Silvesternacht zwischen 23.00 Uhr und 08.00 Uhr die Bushaltestelle Unterdorf in Bizau beschädigt. Dabei wurde ein Böller in den Postkasten der Haltestelle geworfen. Der Postkasten wurde dabei zerstört. Ebenso wurde dadurch die Verglasung der Bushaltestelle zerstört sowie die Holzkonstruktion stark beschädigt.

Die Schadenshöhe ist zurzeit noch nicht bekannt. Die Polizei Bezau bittet um Hinweise unter Tel. +43 (0) 59 133 8123.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bizau
  • Vorarlberg: Postkasten gesprengt - Haltestelle beschädigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen