AA

Vorarlberg: Polizei nimmt jugendliche Diebesbande fest

Die Jugendlichen begangen 20 Straftaten innerhalb eines Jahres.
Die Jugendlichen begangen 20 Straftaten innerhalb eines Jahres. ©Bilderbox
Lauterach/Bregenz - Insgesamt 20 Straftaten hatte eine Gruppe von 13 Jugendlichen zwischen August 2015 und Mai 2016 begangen. Beamte der Polizeiinspektion Bregenz und Lauterach konnten diesen nun in Zusammenarbeit mit dem Koordinierten Kriminaldienst klären.

Die Beschuldigten im Alter zwischen 13 und 18 Jahren sollen 15 Einbruchsdiebstähle im Großraum Bregenz und Lauterach begangen sowie drei weitere versucht haben. Dabei hatten es die Heranwachsenden überwiegend auf Vereinslokale, Firmen und Gaststätten abgesehen. Weiters wurde ein Diebstahl und ein unbefugter Gebrauch eines Fahrzeuges angeklagt. Unterwegs waren die Jugendlichen meist in Gruppen von zwei bis fünf Personen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro.

(APA/red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Polizei nimmt jugendliche Diebesbande fest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen