Vorarlberg: Pkw kollidiert in Rankweil mit Mofa-Lenkerin (48)

Die 48-Jährige Mopedlenkerin wurde bei dem Unfall verletzt.
Die 48-Jährige Mopedlenkerin wurde bei dem Unfall verletzt. ©Hartinger
Am Montagmittag kam es in Rankweil zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Mofa. Die Mofa-Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt.

Eine 23-jährige Pkw-Lenkerin fuhr gegen 14 Uhr Uhr auf der Merowingerstraße in Richtung Langgasse. Bei der Kreuzung mit der bevorrangten Langgasse beabsichtige sie, die Langgasse zu überqueren. Beim Überqueren der Langgasse kam es zum Zusammenstoß mit einer von rechts (aus der Sicht der Pkw-Lenkerin) kommenden 48-jährigen Mofa-Lenkerin.

Die 48-Jährige wurde dabei mehrere Meter durch die Luft geschleudert, ehe sie auf der Rüggelenstraße zu liegen kam. Die Frau zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde mit der Rettung ins LKH Feldkirch eingeliefert. Am Pkw entstand leichter, am Mofa schwerer Sachschaden.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Vorarlberg: Pkw kollidiert in Rankweil mit Mofa-Lenkerin (48)
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen