Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Paragleiter entdeckt Brand in Dünserberg

Ein Paragleiter bemerkte den Brand frühzeitig.
Ein Paragleiter bemerkte den Brand frühzeitig. ©BilderBox
Dünserberg - Flämmarbeiten auf einem Flachdach führten am Samstag Vormittag in Dünserberg zu einem Brand, den ein Paragleiter zufällig bemerkte.

Am Samstag Vormittag wurden auf dem Flachdach eines Mehrzweckgebäudes in der Gemeinde Dünserberg Flämmarbeiten durchgeführt. Dabei dürfte vermutlich bei einer angrenzenden Holzfassade einen Glimmbrand entstanden sein, der sich gegen 14:30 zu einem offenen Brand ausweitete.

Paragleiter verhindert Schlimmeres

Der Brand wurde zufälligerweise von einem über das Gebäude fliegenden Paragleiter entdeckt, welcher die auf der Terrasse des Mehrzweckgebäudes sitzenden Gäste durch laute Rufe auf das Feuer aufmerksam machen konnte.

Der Brand konnte in der Folge von der Feuerwehr aufgrund ihres raschen Einschreitens sofort unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Die Feuerwehren Dünserberg, Düns und Satteins waren mit insgesamt 30 Mann und 4 Einsatzfahrzeugen im Einsatz – Personen wurden keine verletzt; die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dünserberg
  • Vorarlberg: Paragleiter entdeckt Brand in Dünserberg
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen