AA

Vorarlberg: Papiercontainer in Feldkirch in Brand geraten

©VOL.AT/Steurer
Zwei Papiercontainer sind in der Nacht auf Mittwoch in Feldkirch in Brand geraten - die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Am 1. Jänner gerieten in Feldkirch gegen 22 Uhr in der Naflastraße sowie in der Wohlwendstraße kurz hintereinander zwei Papiercontainer in Brand. Aufgrund des jeweils starken Feuers wurden auch nebenstehende Container, der Holzzaun um eine Sammelstelle sowie eine Tür zum Umspannwerk stark beschädigt. Ein weiteres Übergreifen konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Die Polizei geht derzeit von Brandstiftung aus.

Im Einsatz waren die FFW Altenstadt mit einem Fahrzeug und sieben Mann, die FFW Feldkirch-Stadt mit einem Fahrzeug und sechs Mann sowie die ÖBB Betriebsfeuerwehr mit zwei Fahrzeugen und drei Mann. (Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Papiercontainer in Feldkirch in Brand geraten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen