AA

Vorarlberg: Öl-Spur auf der Landstraße in Höchst

©VOL.AT/Madlener
Am Mittwochmorgen gegen 9 Uhr wurde die Landesleitzentrale der Polizei verständigt, dass die Landstraße in Höchst durch eine Ölspur verschmutzt sei.

Die Polizei Höchst konnte einen Lkw auf dem Vorplatz einer Firma feststellen, aus dessen Motorraum Öl austrat und die Landstraße zuvor auf einer Länge von ca. 1,7 km verschmutzt hatte. Das Öl wurde von der Freiwilligen Feuerwehr gebunden und die Straße vom Landesstraßenbauamt gereinigt. Die Straße war für die Dauer der Aufräumarbeiten nur erschwert passierbar.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Höchst
  • Vorarlberg: Öl-Spur auf der Landstraße in Höchst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen