Vorarlberg: Obsternte früher als gewöhnlich gestartet

©Vorarlberg heute Video Screenshot
Zwei Wochen früher als sonst hat im Land die Obsternte begonnen. Alleine bei den Äpfeln rechnen die Obstbauern mit 450 Tonnen.

Verantwortlich für den frühen Erntebeginn sind der milde Frühling und der heiße Sommer. Ein Bericht des ORF Vorarlberg.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Obsternte früher als gewöhnlich gestartet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen