Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Neun Buben für Mädchenschule Riedenburg angemeldet

Kommendes Schuljahr werden neun Buben die Mädchenschule besuchen.
Kommendes Schuljahr werden neun Buben die Mädchenschule besuchen. ©VN/Paulitsch
Bregenz. - Die Mädchenschule Sacré Coeur Riedenburg nimmt ab dem kommenden Schuljahr erstmalig auch Jungen auf. Die Zahl der Anmeldungen ist aber laut ORF Vorarlberg noch überschaubar.
Riedenburg öffnet sich für Burschen

Vergangenes Jahr sorgre die Mädchenschule in Bregenz für Aufsehen, als sie bekanntgab, dass sie nun auch Jungen unterrichten wolle. Ex-Schülerinnen entschieden sich sogar dazu, eine Unterschriftenaktion gegen die Öffnung für Buben zu starten.

Anmeldungen gab es trotzdem schon: Ab dem kommenden Schuljahr werden neun Buben die Unterstufe des privaten Gymnasiums besuchen. Sechs davon kommen direkt aus der hauseigenen Volksschule, die gemischt geführt wird – und das seit mehr als 30 Jahren.

Bei der höheren Lehranstalt für Wirtschaftsberufe gab es bisher jedoch noch keine Anmeldungen, diese muss also noch weiter auf männlichen Nachwuchs hoffen.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Neun Buben für Mädchenschule Riedenburg angemeldet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen