AA

Mit Snowboard in Vorarlberg 25 Meter abgestürzt

Der GAllus 1 flog den Verletzten ins Krankenhaus Immenstadt.
Der GAllus 1 flog den Verletzten ins Krankenhaus Immenstadt. ©Wucher Helikopter
Ein 26-jähriger Snowboardfahrer ist am Samstag im freien Gelände in der Nähe des Skigebiets Kanzelwand im Gemeindegebiet von Riezlern im Kleinwalsertal verletzt worden.

Der Deutsche hatte eine Geländekante übersehen und stürzte etwa 25 Meter über steiles, felsdurchsetztes Gelände. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber Gallus 1 in das Krankenhaus Immenstadt (Bayern) geflogen, teilte die Polizei mit.

Der 26-Jährige fuhr gegen 12.00 Uhr vom Grundkopf in Richtung Gehrenspitze, als der Unfall passierte. Sein ebenfalls 26-jähriger Begleiter konnte noch rechtzeitig vor der Geländekante bremsen. Nach dem Absturz rutschte der Verletzte noch einmal etwa 25 Meter auf Schnee talwärts. Er wurde mittels Tau geborgen.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mittelberg
  • Mit Snowboard in Vorarlberg 25 Meter abgestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen