Vorarlberg: Mit Pkw gegen Stein geprallt – zwei Verletzte

Zwei Personen wurden verletzt
Zwei Personen wurden verletzt ©Bernd Hofmeister
Koblach - Vermutlich wegen Sekundeschlafs ist ein 72-jähriger Pkw-Lenker am Samstag in Koblach gegen einen Stein geprallt. Zwei Personen wurden verletzt.
Verkehrsunfall in Koblach

Am Samstagnachmittag war ein 72-jähriger Pkw-Lenker aus Feldkirch mit seinem Fahrzeug im Ortsteil Dürne in Koblach unterwegs. Vermutlich wegen Sekundenschlafs ist der Mann links von der Fahrbahn abgekommen und prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen Dekorationsstein.

Der Pkw wurde in weiterer Folge wieder zurück auf die Fahrbahn geschleudert und kam seitlich zum Liegen. Zwei Personen mussten verletzt ins LKH Feldkirch gebracht werden.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Mit Pkw gegen Stein geprallt – zwei Verletzte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen