Vorarlberg: Massenschlägerei in Feldkirch - Vier Festnahmen

Bei der Rauferei wurden zwei Personen verletzt.
Bei der Rauferei wurden zwei Personen verletzt. ©VOL.AT
Feldkirch - Bei einer Rauferei zwischen zwei Jugendgruppen sind am Sonntagabend in Feldkirch zwei Heranwachsende verletzt worden.

Die jungen Burschen hatten sich zunächst getroffen, um sich auszusprechen. Stattdessen kam es aber zu einer Schlägerei, bei der laut Polizei auch Messer und abgebrochene Bierflaschen zum Einsatz kamen.

Die Polizei wurde gegen 20.30 Uhr von Passanten alarmiert, dass auf dem Leonhardsplatz zwei Jugendgruppen aufeinander losgingen. Dabei handelte es sich Polizeiangaben zufolge um afghanische Asylwerber und eine Gruppe von Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Als die Einsatzkräfte an Ort und Stelle eintrafen, flohen die Burschen in verschiedene Richtungen. Zwei Jugendliche wurden verletzt, einer davon leicht. Noch in der Nacht auf Montag nahm die Polizei vier Verdächtige fest.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Massenschlägerei in Feldkirch - Vier Festnahmen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.