Vorarlberg: Mädchen (7) auf Schutzweg in Rankweil angefahren

Am Mittwochmorgen wurde ein siebenjähriges Mädchen in Rankweil angefahren. Die Polizei bittet um Hinweise.

Gegen 07:30 Uhr wollte ein siebenjähriges Mädchen auf der Ringstraße in Rankweil auf einem dortigen Schutzweg gemeinsam mit ihren drei Geschwistern den Schutzweg überqueren. Als die Fahrzeuge vor dem Schutzweg angehalten hatten, überquerten die Kinder den Schutzweg. Das siebenjährige Mädchen wurde in der Folge von einem losfahrenden Pkw (Farbe schwarz, näheres unbekannt), der zuvor in Fahrtrichtung Sulz angehalten hatte, angefahren. Das Mädchen wurde dabei leicht verletzt. Der unbekannte Pkw-Lenker fuhr anschließend ohne anzuhalten weiter. Hinweise sind an die Polizeiinspektion Rankweil erbeten.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Vorarlberg: Mädchen (7) auf Schutzweg in Rankweil angefahren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen