AA

Vorarlberg: Land investiert 1,12 Mio. Euro in Kinderhaus Sulz

In Sulz soll im kommenden Jahr das neue Kinderhaus eröffnet werden.
In Sulz soll im kommenden Jahr das neue Kinderhaus eröffnet werden. ©Hartinger
Für den Neubau des Kinderhauses Sulz stellt die Landesregierung eine Unterstützung von bis zu 1,12 Millionen Euro in Aussicht.

Nachdem im Bereich Kindergarten und -betreuung die Kapazitätsgrenze erreicht war, soll nun in Sulz ein neues Kinderhaus errichtet werden. Inklusive der Außenbereichsgestaltung sollen mehr als 5,1 Millionen Euro investiert werden. Das Gebäude soll ein zentraler Bestandteil des geplanten “Kinder Campus” werden – insgesamt soll es zwei ganztägig geführten Kindergartengruppen sowie vier Kinderbetreuungsgruppen Platz bieten.

Das neue Kinderhaus soll 2019 fertiggestellt werden. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Sulz
  • Vorarlberg: Land investiert 1,12 Mio. Euro in Kinderhaus Sulz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen