Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Kollision zwischen Fahrrad und Pkw - Zeugen gesucht

Eine Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt.
Eine Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt. ©APA
Rankweil - Bei einem Unfall auf der Stiegraße, der bereits am 20. September stattfand, wurde eine Fahrradfahrerin verletzt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Gegen 18.35 Uhr kam es auf der Höhe der Bushaltestelle "Landrichterstraße" zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Pkw-Lenker. Die Radfahrerin erlitt dabei leichte Verletzungen.

Der beteiligte Pkw-Lenker beging Fahrerflucht, konnte aber ausgemittelt werden, da eine unbeteiligte Pkw-Lenkerin sich das Kennzeichen notieren konnte und der Radfahrerin mitteilte. Jene Pkw-Lenkerin sowie allfällige weitere Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Rankweil in Verbindung zu setzen, da weitere Abklärungen zum Unfallhergang notwendig sind.

Polizeiinspektion Rankweil, Tel. +43 (0) 59 133 8158

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Vorarlberg: Kollision zwischen Fahrrad und Pkw - Zeugen gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen