AA

Vorarlberg: Klärung von Raubüberfällen in Höchst und Bregenz

Raubüberfälle in Höcht und Bregenz konnten aufgeklärt werden.
Raubüberfälle in Höcht und Bregenz konnten aufgeklärt werden. ©APA
Nach umfangreichen Ermittlungen ist es Beamten der Poliezinspektion Höchst in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt gelungen, einen vollendeten und zwei versuchte Raubüberfälle auf Passanten sowie zwei weitere strafrechtliche Delikte zu klären.
Raubbüberfall in Höchst

Die Straftaten ereigneten sich im März, April und Juni 2016 in Höchst und Bregenz. Im Zuge der Ermittlungen konnten den Beschuldigten zwei weitere Raubdelikte auf einen Taxifahrer und einen Passanten in der Schweiz nachgewiesen werden. Bei den Beschuldigten handelt es sich um drei in der Schweiz wohnhafte junge Erwachsene sowie einen in Österreich wohnhaften jungen Erwachsenen im Alter zwischen 18 und 20 Jahren.

(Polizei)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Klärung von Raubüberfällen in Höchst und Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen