AA

Vorarlberg: Hohenemser VP wählt Spitzenkandidaten

Wolfgang Märk, Hans-Jürgen Gmeiner, Birgit König, Philipp Schuler, Spitzenkandidat Gerhard Stoppel, Arno Gächter und Angelika Benzer
Wolfgang Märk, Hans-Jürgen Gmeiner, Birgit König, Philipp Schuler, Spitzenkandidat Gerhard Stoppel, Arno Gächter und Angelika Benzer ©VP Hohenems
Gerhard Stoppel wurde beim Stadtparteitag einstimmig zum Spitzenkandidat der Liste "Hohenemser Volkspartei - Team Gerhard Stoppel" gewählt.

Seit 22 Jahren arbeitet Gerhard Stoppel als Justizwachebeamter, 2018 übernahm er die Nachfolge als Stadtrat für Umwelt, Abfall, e5, Forst- und Landwirtschaft in Hohenems. Am Dienstag wurde Stoppel im Rahmen des Stadtparteitages zum Spitzenkandidaten der Liste "Hohenemser Volkspartei - Team Gerhard Stoppel" für die Gemeinderatswahl im März gewählt.

"Wir möchten faire Sachpolitik für Hohenems und unser Ziel ist es, bei den Wahlen am 15. März wieder die treibende Kraft in der Hohenemser Stadtvertretung zu sein", so Stoppel in seiner Rede.

Stellvertreter gewählt

Als Stellvertreter des neuen Parteiobmannes wurde die Stadträte Angelika Benzer und Arno Gächter ebenfalls einstimmig gewählt. Weiters wurden Birgit M. König (Schriftführerin), Wolfgang Märk (Kassier), Hans-Jürgen Gmeiner (Fraktionsobmann) und Philipp Schuler (Fraktionsobmann Stv.) in die Parteileitung gewählt.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinderatswahlen
  • Vorarlberg: Hohenemser VP wählt Spitzenkandidaten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen