AA

Vorarlberg: Goldbeck Rhomberg baut für Gebrüder Weiss

Spatenstich mit Abstand
Spatenstich mit Abstand ©Gebrüder Weiss
Für den Bau der steirischen Firmenzentrale von Gebrüder Weiss wurde die Goldbeck Rhomberg GmbH beauftragt.

Die Gebrüder Weiss GmbH (GW) errichtet im Kalsdorfer Schachenweg ihre neue steirische Firmenzentrale. Generalunternehmer für das Gebäude mit Logistik-, Umschlaghalle und Büros ist die Goldbeck Rhomberg GmbH. Es ist der erste Auftrag für den jüngst gegründeten Standort des Systembauunternehmens in der Steiermark. Am gestrigen Mittwoch war Spatenstich, in nur neun Monaten wird die Immobilie übergeben.

Bis dahin entstehen auf dem neuen GW-Areal eine 16 500 m2 große Logistikhalle, eine weitere, 6 650 m2 große Umschlaghalle für die Aufteilung der eingehenden Ware sowie 4 026 m2 Bürofläche über vier Etagen. „Mit diesem Zentrum schaffen wir uns endlich wieder ausreichend Platz und optimale Arbeitsabläufe, um unser Transport- und Logistikgeschäft perfekt abgestimmt auf die Kundenbedürfnisse ausüben zu können“, freut sich GW-Niederlassungsleiter Gerhard Haas. Rund 180 Mitarbeitende werden nach der Fertigstellung voraussichtlich im April 2021 dort einziehen.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Goldbeck Rhomberg baut für Gebrüder Weiss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen