AA

Vorarlberg: Fußgängerin in Andelsbuch auf Schutzweg angefahren

Eine Fußgängerin wurde auf einem Schutzweg in Andelsbuch angefahren.
Eine Fußgängerin wurde auf einem Schutzweg in Andelsbuch angefahren. ©Vorarlberg Atlas
Am Dienstagmorgen hat ein 29-Jähriger in Andelsbuch eine Frau auf einem Schutzweg angefahren.

Der Mann war mit seinem Pkw auf der L200 in Richtung Egg unterwegs. Auf Höhe des Dorfzentrums in Andelsbuch kollidierte er mit einer 59-jährigen auf einem Schutzweg. Der Fahrer hatte die Frau offenbar durch den Regen und die Dunkelheit zu spät bemerkt. Die Fußgängerin zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde ins LKH Bregenz gebracht.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Andelsbuch
  • Vorarlberg: Fußgängerin in Andelsbuch auf Schutzweg angefahren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen