Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg Fußball: Altach noch auf der Suche nach offensiver Verstärkung

©APA/Stiplovsek
Fußball-Bundesligist SCR Altach hat in Dornbirn den Startschuss in die Sommer-Vorbereitung getan.

Neo-Cheftrainer Werner Grabherr begrüßte am Montag mit Manfred Fischer (von Hartberg), Felix Luckeneder (LASK), Emir Karic (Liefering) und Leonardo Zottele (Nürnberg) vier Neuzugänge. Wie die sportliche Leitung der Vorarlberger ankündigte, wird der Kader noch erweitert.

Salzburg-Spieler “auf dem Radar”

Getestet wird bereits der 21-jährige Fahad Bardiro, ein Stürmer aus Uganda. Mit Joshua Gatt kam am Montag ein bekanntes Gesicht zur Mannschaft. Der US-Amerikaner hatte in der Herbstsaison 2010 für Altach gespielt, ging danach für einige Jahre zu Molde nach Norwegen. Der 26-Jährige spielte zuletzt in seiner Heimat für Detroit. Ein weiterer Testkandidat ist der 19-jährige Offensivmann Benjamin Hadzic vom VfB Stuttgart.

“Wir wissen, dass wir in der Offensive neue Spieler brauchen”, sagte Altachs Sport-Geschäftsführer Georg Zellhofer. “Auf dem Radar” sei auch noch ein Spieler von Meister Salzburg.

Prokopic-Vertrag verlängert

Außerdem gab der Verein am Montag bekannt, dass der Vertrag mit Mittelfeldspieler Boris Prokopic bis mindestens Sommer 2019 verlängert wurde. In der abgelaufenen Saison kam Prokpic aufgurnd einer schweren Verletzung der Achillessehne nur 15 Minuten zum Einsatz. (APA/red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Vorarlberg Fußball: Altach noch auf der Suche nach offensiver Verstärkung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen