Vorarlberg: Drei-Länder-S-Bahn - Finanzierung soll noch 2019 stehen

Damit ab 2025 eine gemeinsame S-Bahn zwischen Vorarlberg, Liechtenstein und der Schwez fahren kann, soll bis 2019 die Finanzierung stehen.
Damit ab 2025 eine gemeinsame S-Bahn zwischen Vorarlberg, Liechtenstein und der Schwez fahren kann, soll bis 2019 die Finanzierung stehen. ©VOL.AT/Rauch
Vertreter der Länder Vorarlberg, Schweiz und Liechtenstein haben sich zu einem Gespräch zur Realisierung der länderübergreifenden S-Bahn getroffen.
"FL.A.CH darf nicht verschoben werden"
S-Bahn-Projekt FL-A-CH: Kostenaufstellung geplant
„FL.A.CH muss endlich umgesetzt werden“

Die Strecke Buchs-Schaan-Feldkirch soll bis 2025 in Betrieb genommen werden, berichtet der “ORF Vorarlberg” unter Berufung auf die Schweizer Interssengemeinschaft öffentlicher Verkehr (IGöV). Um dieses Ziel zu erreichen soll die Finanzierung  noch im Jahr 2019 geklärt sein, erklärte Landesrat Johannes Rauch, anlässlich einer Podiumsdikussion im Kunstmuseum Liechtenstein.

Kostenproblem lösen

Die Lösung der Verkehrsprobleme durch ständig wachsende Pendlerströme zwischen den drei Regionen ist ein grenzüberschreitendes Anliegen der politischen Vertreter. Sobald feststehe, wie die Kosten zwischen Liechtenstein und Österreich aufgeteilt werden, will die Liechtensteiner Regierung und das Parlament  die Bevölkerung über die “FL.A.CH.”-Bahn abstimmen lassen.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Drei-Länder-S-Bahn - Finanzierung soll noch 2019 stehen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen