Vorarlberg: Bus überrollt ausgestiegenen Fahrgast

66-Jähriger war gestürzt - Schwerste Beinverletzungen
66-Jähriger war gestürzt - Schwerste Beinverletzungen ©Google Maps | Meznar
Ein 66-jähriger Fahrgast eines Vorarlberger Landbusses ist am Freitagvormittag in Schruns nach seinem Ausstieg an einer Haltestelle vom Bus überrollt worden.

Der Mann kam unmittelbar nach dem Aussteigen ohne Fremdverschulden zu Sturz und wurde am linken Unterschenkel vom anfahrenden Bus erfasst.

Der 66-Jährige erlitt schwerste Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung mit dem Helikopter ins LKH Feldkirch eingeliefert, informierte die Polizei.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schruns
  • Vorarlberg: Bus überrollt ausgestiegenen Fahrgast
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.