AA

Vorarlberg: Auto stürzt auf Faschinastraße 100 Meter weit ab

Über 100 Meter tief ist ein Auto am Freitag Vormittag auf der Faschinastraße abgestürzt. Im Fahrzeug saßen neben dem Fahrer zwei weitere Personen im Alter von 11 und 18 Jahren.
Bilder vom Unfallort
NEU

Ein Auto kam am Freitag Vormittag von der L193 Faschinastraße aus bislang ungeklärter Ursache zwischen Thüringerberg und St.Gerold rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug stürzte etwa 110 Meter ab und überschlug sich dabei mehrmals. Laut ersten Angaben vor Ort wurden drei Personen verletzt.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Thüringerberg
  • Vorarlberg: Auto stürzt auf Faschinastraße 100 Meter weit ab
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.