AA

Vorarlberg: Arbeitsunfall in Hohenems

©APA
Ein 27-Jähriger verletzte sich am Freitag bei Arbeiten an einer Kreissäge.

Der Mann wollte eine Holzlatte mit einer Kreissäge abschneiden. Er führte die Säge mit der rechten Hand, das wegfallende Holzstück wollte er mit der linken Hand festhalten. Dabei geriet er mit dem Zeigefinger in das Sägeblatt. Er erlitt eine Schnittverletzungen am linken Zeigefinger. Der Mann wurde ins LKH Feldkirch eingeliefert. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Arbeitsunfall in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen