Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Apfelernte heuer überdurchschnittlich gut

©Steurer
Die Apfelernte fällt heuer überdurchschnittlich gut aus. Der Ertrag von 410 Tonnen liegt um etwa 20 Prozent höher als 2019, so die Landwirtschaftskammer.

Aufgrund des "relativ normalen" Sommers und der kühlen Nächte Anfang September seien die Fruchtgröße und die Qualität sehr gut. Die beliebtesten Sorten im Land sind Elstar und Topaz.

Das Obstjahr 2020 sei aber dennoch nicht leicht gewesen. Nach einem sehr frühen Austrieb habe eine mehrtägige Periode mit Nachtfrost Ende März einige geschlossene Apfelblüten beschädigt. In der darauffolgenden Wärmephase seien die noch intakten Blüten vom Feuerbrand bedroht gewesen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Apfelernte heuer überdurchschnittlich gut
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen