Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Anmeldung für Teddybärkrankenhaus offen

Ende September werden im LKH Feldkirch wieder die Kuscheltiere verarztet.
Ende September werden im LKH Feldkirch wieder die Kuscheltiere verarztet. ©Weissengruber Partner
Ende September sind im LKH Feldkirch wieder die Teddybären die Patienten - die Anmeldung ist seit Montag offen.

Es wird geröngt, Blut abgenommen und operiert - aber nicht an echten Patienten, sondern an Teddybären und Puppen. Das LKH Feldkirch lädt wieder Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren ein, mit ihrem liebsten Kuscheltier ins Spital zu kommen, um es dort verarzten zu lassen. Das soll Kindern die Angst vor dem Krankenhaus nehmen.

Das Teddybärkrankenhaus hat vom 23. bis 25. September jeweils von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Noch bis zum 20. September können sich Interessenten anmelden.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Anmeldung für Teddybärkrankenhaus offen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen