AA

Vorarlberg als Treffpunkt für Golfbegeisterte

Vorarlberg hat für urlaubende Golfbegeisterte einiges zu bieten.
Vorarlberg hat für urlaubende Golfbegeisterte einiges zu bieten. Golfclub Silvretta © Gaschurn Tourismus
Schwarzach - Ob in der Ebene des Rheintals oder im Bergdorf: Inmitten alpiner Kulissen laden Vorarlbergs Golfplätze zu einem Spiel mit besten Aussichten.

Insgesamt verfügt Vorarlberg über sechs Golfparks. Und die Entfernung zwischen ihnen ist so kurz, dass je nach Lust und Laune innerhalb weniger Tage auch unterschiedliche Plätze bespielt werden können:

  • 18-Loch-Golfplatz Montfort in Rankweil
  • 18-Loch-Golfplatz Bregenzerwald in Riefensberg
  • 18-Loch-Platz des Golfclubs Bludenz-Braz
  • 18-Loch-Golfplatz Brand im Brandnertal
  • Zwei 9-Loch-Golfplätze liegen im Montafon, nämlich in Schruns-Tschagguns (GC Montafon) sowie in Partenen (GC Silvretta).

“Für Golfer, die in ihrem Urlaub mehr erleben möchten als ein schönes Spiel, ist Vorarlberg eine gute Wahl. Treffpunkte für Kulturinteressierte sind Museen und die zahlreichen großen und kleinen Festivals. Interessante Einblicke öffnet die überraschend moderne Architektur. Für kulinarische Höchstgenüsse sorgen die Köchinnen und Köche in den vielen ausgezeichneten Wirtshäusern und Restaurants”, fasst die Vorarlberg Tourismus GmbH das Rundumprogramm zusammen.

Weitere Golfangebote und Informationen gibt’s hier.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Vorarlberg als Treffpunkt für Golfbegeisterte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen