Voranschlag für 2009 einstimmig beschlossen

©Marita Bitschnau
Lorüns. Bei der jüngsten Gemeindevertretersitzung wurde unter anderem auch der Voranschlag für das Jahr 2009 beschlossen. Das Budget der Gemeinde liegt um 1.064.800 Euro über dem des Jahres 2008 und beträgt 1.877.100 Euro.

Als größte Investition schlägt der Neubau des Gemeindewohnhauses mit 500.000 Euro zu Buche, weitere große Investitionen sind die geplanten Maßnahmen bei der Auflassung der Illwassererfassung, verbunden mit der Erneuerung der Sohlrampe und dem Hochwasserschutz im Bereich des westlichen Gemeindegebietes. Diese betragen rund 131.700 Euro. Für diese geplanten Ausgaben wurde ein Darlehen in der Höhe von 400.000 Euro aufgenommen, weitere 153.900 Euro wurden aus der Haushaltsrücklage entnommen. Der Schuldenstand der Gemeinde erhöht sich auf 925.500 Euro (ohne Leasingfinanzierung), die Finanzkraft beträgt 263.900 Euro. Das Budget wurde einstimmig beschlossen.

6700 Loruens, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lorüns
  • Voranschlag für 2009 einstimmig beschlossen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen