AA

Von schlichter Schönheit

Klare Formen, dezente Farben und gerade Linien. Möbel, die einfach nur schön sind. Dass die Skandinavier Meister im Möbelbau sind, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Das beweisen auch die neuen Stücke von Muuto und HAY im „CASA“-Möbelhaus in Hohenems.

Immer wieder lohnt der Blick nach Norden. Viele suchen Inspiration für das eigene Heim bei den Skandinaviern. So gekonnt und verspielt wie bei ihnen, werden Wohnungen und Häuser selten eingerichtet. Vor allem, weil Wohnen trotz des klaren Designs im Norden auch immer eines sein muss: hyggelig – gemütlich.

Scheinbar schlichtes Design
Hinter den einfachen Formen verstecken sich durchdachte Raumlösungen und klare Designlinien. Form follows function war im hohen Norden schon lange eine Selbstverständlichkeit, bevor es als Designprinzip um die ganze Welt ging. „Skandinavisches Design passt einfach wunderbar in unsere Vision von modernem Wohnen“, so „CASA“- Geschäftsführer Philipp Waltner. In spannenden Materialien und innovativen Techniken wird dieses Erbe von Firmen wie Muuto und HAY immer wieder neu interpretiert. „Das sind fantastische Handwerker, die sich mit Leidenschaft und Hingabe ihrer Arbeit widmen. Sie haben von Anfang an bedingungslos auf Qualität gesetzt, und stellen einfach wunderbare Möbel her, die das Leben ihrer Kunden schöner machen“, schwärmt Philipp Waltner.

©CASA

Zeitgenössische Möbel mit zeitlosem Schick
So entstehen Möbel, bei denen man die Liebe zum Detail und die Sorgfalt in der Herstellung spüren kann. Große Handwerkstradition verbunden mit einer genauen Vorstellung davon, was modernes Design leisten kann und soll: schlichte, funktionelle Schönheit. „Vielleicht“, meint Philipp Waltner, „passen die Stücke von Muuto und HAY ja gerade deswegen so gut zu uns nach Vorarlberg.“

Factbox:

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schöner Wohnen
  • Von schlichter Schönheit
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.