AA

Von der Stiefmutter verklagt

Der Streit handelt vom Testament ihres verstorbenen Vater. Houston soll die Erlöse der Lebensversicherung ihres Vaters im Wert von einer Million Dollar behalten haben. [Video im Text]

Und dies nicht zurecht. Houstons Stiefmutter behauptet nämlich, Whitney hätte mit dem Geld eigentlich die Hypothek für eine Eigentumswohnung abzahlen sollen. Weitere Details waren bislang noch nicht bekannt.

John Houston – der Vater von Whitney Houston – starb im Februar 2003 im Alter von 82 Jahren nach einem langen Kampf gegen Diabetes und einer Herzkrankheit.

Quelle: chart-king.de

Houston’s Riesenhit “I Will Always Love You

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Von der Stiefmutter verklagt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen