Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vom Mittelständler zum engeren Favoritenkreis

©vmh
Peter Dach FC Koblach zählt in der neuen Saison zum engeren Favoritenkreis auf den Aufstieg in die Vorarlbergliga.

Nach Tormann Dominic Hehle (Montlingen) und dem Spanier Davor Gomes (Rankweil) hat die Kummenberg-Elf vier neue Spieler geholt. Koblach wird zur Altach Filiale. Mit Elias Stark, Raphael Martin und David Oberdorfer wechselt ein Trio vom Rheindorf nach Koblach. Neuzugang Nummer vier ist der Hohenemser Calvin Gächter

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Vom Mittelständler zum engeren Favoritenkreis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen