Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vom Held zum Unglücksrabe

Zweimal jubelte Bregenz in Salzburg, aber es reichte nur zu einem Punkt.
Zweimal jubelte Bregenz in Salzburg, aber es reichte nur zu einem Punkt. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Bregenz. Die dezimierten Bodenseestädter kassierten in der Nachspielzeit den 2:2-Ausgleichstreffer.

 

Zweimal geführt, aber das dezimierte SC Bregenz – Torjäger Gomes Maciel wurde nach gut einer halben Stunde wegen Unsportlichkeit ausgeschlossen – musste in der Nachspielzeit durch einen verwandelten Foulelfmeter des Ex-Austrianers Alexander Schriebl doch noch den 2:2-Ausgleich einstecken und entführte nur einen Punkt aus der Mozartstadt. Dennoch gebührt den Bregenzern ein Pausschallob, aufgrund der bärenstarken Leistung und taktischen Meisterleistung. Unglücksrabe war Torjäger Vinicius Gomes Maciel, der kurz nach dem fünften Saisontor wegen Unsportlichkeit ausgeschlossen wurde und im Heimspiel gegen Wacker Innsbruck Amateure fehlt. Sogar in Unterzahl gelang der Elf um Trainer Mladen Posavec durch Semih Yasar das zweite Tor, aber es reichte nicht zum Auswärtssieg in Maxglan. 

SV Austria Salzburg – Rivella SC Bregenz 2:2 (0:1)

Sportplatz Maxglan, 1150 Zuschauer, SR Daxauer (T)

Torfolge: 33. 0:1 Gomes Maciel, 65. 1:1 Nicholas Mayer, 82. 1:2 Yasar, 90. (+3) 2:2 Schriebl (Foulelfmeter)

Gelbe Karten: 20. Gomes Maciel (Bregenz), 69. Schriebl (Austria Salzburg), 90. (+2) Ibrahim Erbek (Bregenz/alle Foulspiel)

Gelb-Rote Karte: 37. Gomes Maciel (Bregenz/Unsportlichkeit)

SV Austria Salzburg: Eisl; Reifeltshammer, Winkler (61. Schriebl), Rajic, Wührer; Gabriel Kreuzwirth (77. Urbanek), Seidl, Elias Kircher (46. Pavlovic), Federer; Hirsch, Nicholas Mayer

Rivella SC Bregenz: Cetin Batir; Pascal Breitenberger, Ibrahim Erbek, Yildiz, Neunteufel; Lingg (68. Einsle), Karahasanovic; Pekala (85. Marku), Joppi (90. Vogel; Yasar; Gomes Maciel

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Vom Held zum Unglücksrabe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen