Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Voltigier-Wettkampf der Spitzenklasse in der Reitanlage Kutzer in Dornbirn

Voltigieren - spannende Akrobatik auf dem Rücken der Pferde
Voltigieren - spannende Akrobatik auf dem Rücken der Pferde ©vzr lauterach

Dornbirn. Am Wochenende fand in der Reitanlage Kutzer in Dornbirn das Internationale Voltigierturnier mit Welt- und Europameister statt.

21 Gruppen- und 30 Einzelvoltigierer aus Österreich, Deutschland und der Schweiz standen am Wochenende in verschiedenen Kategorien gegeneinander im Wettkampf. Hochkarätige Spannung im Gruppenvoltigieren war bereits im Vorfeld vorprogrammiert: Der amtierende Europameister VG Pill (A) konnte den ersten Platz vor Weltmeister VV Ingelsberg (D) für sich entscheiden, den guten dritten Platz erreichte die Vorarlberger Mannschaft VRV Feria Lauterach.

Ergebnisse im Detail:

Gruppe S2
1. VG Pill TU Schwaz 1
2. VV Ingelsberg 1
3. VRV Feria Lauterach 1

Gruppe S1
1. VV Ingelsberg Junioren
2. VRZ Lauterach Junior
3. Athleta Mett 1

Einzel S2
1. Lukas Wacha, VG Pill TU Schwaz
2. Simone Jäiser, Voltige Club Harlekin
3. Julia Ulrich, VV Ingeslberg
7. Fabienne Thaler, VRV Feria Lauterach
9. Rosa Stampfer, VRZ Lauterach

Einzel S1
1. Lukas Heppler, NPZ Bern
2. Ilona Hannich, NPZ Bern
3. Franziska Fieg, VG Pill
8. Mirijam Mainetti, VRV Feria Lauterach

www.vrz-lauterach.at

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Voltigier-Wettkampf der Spitzenklasse in der Reitanlage Kutzer in Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen