AA

Volleyballklub Raika Rankweil: Zwei Heimsiege

Sonja Herzog-Längle durfte sich über einen Heimsieg freuen.
Sonja Herzog-Längle durfte sich über einen Heimsieg freuen. ©Thomas Knobel

Rankweil. Am Donnerstag, 5.11.2009 stand die nächste Doppel-Heimrunde für die beiden Kampfmannschaften des VBC Raika Rankweil in der HS Rankweil auf dem Programm. Die zweite Mannschaft spielte gegen das zweite Team des VBC Höchst. Nach anfänglicher Nervosität und einigen Unsicherheiten fand die zweite Rankler Garnitur immer besser ins Spiel und erspielten einen klaren 3:0 Sieg. Für die erste Rankler-Mannschaft ging es gegen den GCC Feldkirch um die Verteidigung der Tabellenführung. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch und beide Teams boten tollen Volleyballsport. Nach einem 1:1 in Sätzen gelang es den jungen Rankweilerinnen erst gegen Ende des dritten Satzes ihre Erfahrung in Punkte umzusetzen und der Satz wurde mit 25:21 gewonnen. Im vierten Satz waren die Feldkircherinnen chancenlos und die Hausherren fixierten mit einem 25:10 Satzgewinn den Heimsieg. Damit bleibt die erste Rankler-Mannschaft Tabellenführer in der Landesliga 1.
Erfreulich, dass viele Zuschauer zu den Heimspielen in die Hauptschulturnhalle pilgerten und mit viel Applaus die starken Leistungen honorierten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Rankweil
  • Volleyballklub Raika Rankweil: Zwei Heimsiege
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen