AA

Volksmusikfest "aufhOHRchen" in Lilienfeld

Rund 1.000 Mitwirkende werden zum größten NÖ Volksmusikfestival "aufhOHRchen" vom 8. bis 12. Juni in Lilienfeld erwartet. Vom Chöretreffen über einen Volksmusik-Flashmob bis zum Abendkonzert mit Ernst Spirk reicht das Programm, das die Volkskultur Niederösterreich mit der Mostviertler Stadtgemeinde gestaltet hat.


Beim Eröffnungskonzert im Stift Lilienfeld unter der Gesamtleitung von Karen De Pastel sind Werke von Franz Schubert und Joseph Haydn zu hören, kündigte der Veranstalter in einer Aussendung an. Am 9. Juni um 19.30 Uhr liest Autor, Kolumnist, Soziologe und Kulturanthropologe Roland Girtler im Wirtshaus Hof am Steg aus seinen Werken und erzählt über “Die alte Bauernkultur und die Wildschützen”. Beim “Tag der Jugend” am 10. Juni machen Schüler aus Lilienfeld Volksmusik “mit allen Sinnen” erlebbar. Ab 20 Uhr lädt Live-Musik in sechs Gaststätten zum Zuhören und Tanzen ein.

Erstmals sind Musikanten am 11. Juni ab 10 Uhr aufgerufen, Straßen und Plätze in Lilienfeld mit Klängen und Gesängen zu erfüllen.”Eine Volksmusik-Session der besonderen Art – ein Volksmusik-Flashmob – erwartet Zuhörer und Mitwirkende, wobei der Übergang zwischen beiden Gruppen fließend ist”, hieß es in der Aussendung. Ab 14 Uhr steht beim Chöretreffen im Stift Lilienfeld das gemeinsame Singen im Zentrum.

Der Höhepunkt des Festivals ist laut dem Veranstalter das Konzert “Volksmusik vom Feinsten” im Stift Lilienfeld am 11. Juni um 20 Uhr, bei dem Musikant und Instrumentenbauer Ernst Spirk mit seinen Ensembles aufzeigt, wie vielfältig Volksmusik sein kann. Ein Festgottesdienst mit einem Großkonzert der Blasmusik und anschließendem Sänger- und Musikantentreffen bildet am 12. Juni den Abschluss des Festivals.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kultur
  • Volksmusikfest "aufhOHRchen" in Lilienfeld
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen