Volksmusik mit den "Dreiviertlern" im Kunstkeller

Die flotten Dreiviertler
Die flotten Dreiviertler
Lochau. Ausverkauft war der Lochauer Kunstkeller beim Volksmusikabend mit den „Dreiviertlern“, einem alemannischen Volksmusikensemble aus der Region. Mit Weltmusik auf originalen Volksmusikinstrumenten wurden die zahlreichen Konzertbesucher jedenfalls aufs Beste unterhalten. 

Auf ihrer „Reise durch die Welt“ begeisterte die junge, dynamische Gruppe mit Daniel (Harmonika), Anita (Hackbrett), Anja (Harfe), Christian (Tuba) und Beate (Gitarre) durch ihr flottes Aufspielen ebenso wie durch ihre flexible Instrumentenauswahl. Und beim anschließenden Sommerfest im Gastgarten des „Wirtshaus Messmer“ ließ man den herrlichen Sommerabend zusammen mit den fünf Musikern noch gemütlich ausklingen.

Gemeindereporter: Manfred Schallert

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Volksmusik mit den "Dreiviertlern" im Kunstkeller
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen