Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Volksfest und Favoritensieg am Pferdehof Bösch

Christian Rhomberg gewann GP von Rankweil
Christian Rhomberg gewann GP von Rankweil ©Luggi Knobel
Rankweil (VN-tk) Der Dornbirner Christian Rhomberg wurde beim Springreitturnier am Pferdehof Bösch in Rankweil seiner Favoritenrolle gerecht und krönte sich zum neuen Champion in der Marktgemeinde.
Best of Turnier in Rankweil

Drei Tage lang gab es am Pferdehof Bösch in Rankweil Springreitsport vom Feinsten zu sehen. Das Finale um den Großen Preis von Rankweil gewann Landesmeister Christian Rhomberg vor Rob Raskin aus Meiningen und Katharina Rhomberg aus Dornbirn. Der mit 1500 Euro dotierte Preis war eine Beute von Spring-Ass Christian Rhomberg. Die mehr als dreihundert Teilnehmer konnten bei optimalen Bedingungen die fast zwanzig Bewerbe bestreiten. Die „Pferdefamilie Bösch“ sorgte für einen reibungslosen und professionellen Ablauf der Megaveranstaltung. Abseits des Parcoursplatzes glich das Turnier einem wahrhaftigen Volksfest, was viele Familien aus dem ganzen Land zum Wochenendausflug nach Rankweil lockte. Bei heimischen Spezialitäten und strahlend schönem Wetter bejubelten die Springsport Fans wagemutige Ritte.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Volksfest und Favoritensieg am Pferdehof Bösch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen