AA

Vogelgrippe in Kanada ausgebrochen

In der kanadischen Provinz British Columbia ist die Vogelgrippe ausgebrochen, wie der kanadische Gesundheitsminister Pierre Pettigrew am Donnerstag mitteilte.

Als Erreger wurde der Virus H7 identifiziert. Die Grippeform ist wesentlich harmloser als die derzeit in Asien grassierende Geflügelpest. Der H7-Erreger wurde kürzlich auch im US-Bundesstaat Delaware entdeckt.

Über den genauen Ort des Ausbruchs und die Zahl der betroffenen Tiere machte Pettigrew zunächst keine Angaben. „Wir haben die betroffenen Tiere isoliert“, sagte er. „Es gibt derzeit keine Risiken für den Menschen. Die Sache ist unter Kontrolle.“ Am Freitag sollen genaue Informationen über die Aggressivität des Virus vorliegen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Vogelgrippe in Kanada ausgebrochen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.